Endlich ist es soweit, die Tage werden wieder kürzer und schon bald wird auch der Herbst der kalten Jahreszeit weichen müssen. Während die einen noch dem letzten Urlaub im Süden mit Sonne, Strand und Meer hinterhertrauern, können es Wintersportbegeisterte schon gar nicht mehr erwarten, bis der erste Schnee fällt! Doch bevor es hoch hinauf geht auf die tief verschneiten Berge und auf die perfekt präparierten Pisten, ist einiges an Vorbereitung und Planung notwendig. Und die beginnt bei der eigenen Fitness und auch die Checkliste für das Auto steht ganz oben auf der To-Do Liste! Schließlich möchte man doch unfallfrei, Mensch und Gefährt, in den wohl verdienten Urlaub reisen und auch wohlbehalten wieder heimkommen! Bis es also heißt: „Ski heil!“ ist noch so einiges zu tun!

Checkliste für den Skiurlaub

Die Sonne strahlt vom blauen Himmel und tausende Eiskristalle glitzern auf den schneebedeckten Feldern und Wiesen. Doch bevor man sich nun im Freien beim Skifahren, Langlaufen, Schneeschuhwandern und Eislaufen in Österreich, Deutschland und Co. so richtig austobt, wird eine Checkliste für den anstehenden Winterurlaub erstellt. Für größere und kleinere Beschwerden in der Ferne darf eine Reise- und Notfallapotheke im Gepäck nicht fehlen. In der kleinen Tasche finden neben dem notwendigen Erste-Hilfe Zubehör, das man in jeder Apotheke, Beratung inklusive, erhält, auch ausreichend Sonnenschutz Platz. Denn die UV-Strahlung in mehreren Tausend Metern Höhe darf und soll man keinesfalls unterschätzen! Bitte auch nicht auf einen UV-Lipbalsam vergessen! Vor allem Medikamente gegen eine Erkältung sind Topseller auf dem Weg in den Skiurlaub! Wer bereits frühzeitig etwas für seine eigene Fitness tut, stärkt das Immunsystem und schlägt der Schniefnase ein Schnäppchen. Damit man die vielen Stunden auf den Skiern und am Berg auch konditionsmäßig gut übersteht, sollte man bereits im Herbst mit regelmäßigem Ausdauersport beginnen! So lässt sich Unfällen an den Gelenken aktiv vorbeugen!

So wird das Auto fit für den Winterurlaub!

Doch nicht nur der eigene Körper muss winterfit gemacht werden, die meisten Skiurlauber reisen mit dem eigenen Auto in die Feriendestination! In Österreich, einem beliebten Wintersportgebiet, beginnt mit 01. November eines jeden Jahres die sogenannte Winterreifenpflicht! Bei widrigen Straßenverhältnissen müssen also winterfeste Pneus aufgezogen sein. Deshalb unbedingt frühzeitig einen Termin in der Werkstatt vereinbaren und Reifen wechseln lassen! Wer noch keine Winterreifen hat, der shoppt diese online bei Tirendo, denn Top Qualität muss nicht teuer sein. Neben dem Reifenwechsel wird der PKW auf Herz und Nieren geprüft! Nach einem Winter-Check sind alle – Mensch und Technik – startklar, denn der Berg ruft!

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel